X
  GO
Neuerscheinungen
Cover von Was unsere Welt zusammenhält von Tim Marshall
Cover von Mittagspause auf dem Mekong von Kristin Haug
Cover von Der Yoga-Bär von Christiane Kerr
Cover von Yoga macht mich glücklich von Alexander Eichhorn
Cover von Im Jahr des Roten Affen von Dendev Terbishdagva
Cover von Die Nacht der freien Pferde von Karin Müller
Cover von Unsere Fahrzeuge
Cover von Der Klang der Wälder von Natsu Miyashita
Cover von Die Ruinen von Commorium von Alain T. Puyssegur
Cover von Paradies in Not von Ann-Katrin Heger
Cover von Ein Ausflug zum Reiterhof von Beate Dölling
Cover von In den Fängen der Hydra von Fabian Lenk
Cover von Raumfahrt von Carole Stott
Cover von So wirst Du ein Ninja von Rosie Peet
Cover von Münchner Gsindl von Martin Arz
Bitte besuchen Sie uns!
  • Termin und tagesaktueller Schnelltest sind nicht mehr nötig.
  • Bauarbeiten im Sängerhof seit 7. Juni. Noch erreichen Sie die Stadtbibliothek von beiden Seiten. 

Bitte nutzen Sie Ihr Konto auf der Website oder unseren Anrufbeantworter bzw. unsere E-Mailadresse, um Ihre Leihfrist zu verlängern.

Tel: 035971 / 57792
Mail: stadtbibliothek@sebnitz.de

Öffnungszeiten zur Medienausleihe/-rückgabe

Mo          10 bis 15 Uhr
Di            14 bis 17 Uhr
Do           16 bis 19 Uhr

Mi und Fr geschlossen

 

 

 

 

 

 

 

Neuigkeiten

 

Hurra, es ist soweit: Mit Hilfe von Fördermitteln aus dem Soforthilfeprogramm „Vor Ort für Alle“ finden Sie nun   Ihre Stadtbibliothek Sebnitz digital und barrierefrei auf dieser Seite! 

Hier stehen in dem Bereich Mediensuche sämtliche verfügbaren Medien in einem Online-Katalog (sog. Webopac) zur Verfügung. Das bedeutet, dass Sie von Smartphones, Tablets, PCs etc. von überall und vor allem jederzeit selbständig nach interessanten Medien im Bestand der Stadtbibliothek suchen können. Angemeldete Nutzer haben die Möglichkeit, die Medien zur Leihe vorzumerken und ihre Leihfrist selbst zu verlängern.



Auch die Onleihe steht Ihnen jetzt zur Verfügung und damit eine RIIIIIESENauswahl verschiedener Medien! Angemeldete Nutzer laden wir zu 2, neue Nutzer zu 1 Testmonat/en ein: die Nutzergebühr wird erst danach (wieder) fällig.    

Das ersetzt weder Ihren Besuch der Bibliothek noch unser Angebot an anfassbaren Büchern, sondern ergänzt: Wer z.B. bisher die Bibliothek nicht besuchen konnte, weil unsere Öffnungszeiten mit Arbeits- und Wegzeiten nicht vereinbar sind, ist eingeladen, das künftig nach Feierabend quasi vom Sofa aus zu tun. 

In unseren Online-Katalog sind nun außerdem die Medien aus den Bibliotheken der Städtischen Sammlungen integriert und damit sichtbar. Dieser sogenannte Präsenzbestand wird auf Anfrage zur Einsichtnahme in der Bibliothek bereitgestellt.     

Wir wünschen Euch und Ihnen viel Freude auf unserer neuen Internetpräsenz und freuen uns auf Ihr ehrliches Feedback.

Für Ihre und Eure Anliegen stehen wir sehr gern telefonisch oder per Mail zur Verfügung.

Ihr Team der Stadtbibliothek Sebnitz

Online Leihfristen verlängern & vorbestellen


 

Online-Katalog – Suchen, Vormerken, Bestellen

Im Katalog können Sie im gesamten Medienbestand der Bibo recherchieren sowie Medien vormerken und bestellen.

Konto – Leihfristen verlängern, Ausleihen einsehen

Im Konto können Sie u. a. die Leihfristen Ihrer entliehenen Medien einsehen und verlängern sowie den aktuellen Status Ihrer Vormerkungen und Bestellungen abrufen.

Neu und ab sofort verfügbar: unsere Onleihe


Endlich ist es soweit! Wir öffnen Ihnen hier den Zugriff zur Onleihe und werden Sie mit Anleitungen dabei unterstützen, sich diese Möglichkeit anzueignen. Wer uns nicht persönlich besuchen kann, kann über sein mobiles Endgerät dennoch auf unsere eMedien und unglaublich viele eMedien des Onleihe-Verbundes zugreifen.


Zur Anmeldung oder wollen Sie erst einmal stöbern?

Bestand der Städtischen Sammlungen

 

Die Städtischen Sammlungen verfügen über Fachliteratur in ihrer Regionalbibliothek zu Heimat- und Stadtgeschichte sowie in der Nold-Namibia-Bibliothek zu Afrika mit Schwerpunkt Namibia. Zur Recherche wählen Sie in der Erweiterten Suche unter Zweigstelle die Städtischen Sammlungen aus. Die Einsichtnahme in diese Präsenzbestände erfolgt in der Stadtbibliothek. Bitte melden Sie sich unter Angabe der relevanten Medien bei uns an.